Apple iPhone 12 Pro mit o2 Vertrag – Infos und Alternativen

ARCHIV – Das Apple iPhone 12 Pro wurde bis April 2022 zusammen mit einem o2 Vertrag angeboten. Im freien Handel oder Internet wird das Smartphone teilweise noch neu oder gebraucht verkauft (hier bei Amazon.de nach Apple iPhone 12 Pro suchen) und eignet sich weiterhin bestens für die o2 Free Tarife.

Bei o2 erhalten Sie (Stand 30.05.2022) z.B. das iPhone 13, 13 Pro, 13 Pro Max, 13 mini, 12, 12 mini, 11 und SE.



o2 - Apple iPhone 12 ProMitte Oktober 2020 ist die neue Apple 12 Serie erschienen. Hierzu gehört auch das Apple iPhone 12 Pro, welches Sie sehr günstig mit einem o2 Handyvertrag kaufen können.

Das Top-Smartphone verfügt gegenüber dem Vorgängermodell iPhone 11 Pro über einen noch schnelleren A14 Bionic Chip mit M14 Motion Co-Prozessor. Das Display ist ein 6,1 Zoll Super Retina XDR Display All-Screen OLED Display. Das Smartphone besitzt ein Pro Kamerasystem mit einer Triple-Hauptkamera (12 + 12 + 12 Megapixel) sowie eine 12 Megapixel Frontkamera.

Das Apple iPhone 12 Pro unterstützt, anders als alle Vorgängermodelle, 5G Internet. Hierfür eignen sich viele der o2 Handytarife hervorragend. Des Weiteren ist es vor Staub und Spritzwasser geschützt (dank IP68). Aufgrund des Ceramic Shield ist das Display besonders sicher (bis zu 4x sturzfester ggü. dem Vorgänger). Alle technischen Daten

Ihnen ist der Preis zu hoch? Dann empfehlen wir Ihnen das Apple iPhone 12. Hier erhalten Sie eine Kamera mit 2 Objektiven zum deutlich günstigeren Preis. Zur Übersicht


Aktuelle Apple Smartphones mit o2 Vertrag oder bei Blau.de

Da das Apple iPhone 12 Pro nicht mehr mit o2 Vertrag angeboten wird, empfehlen wir diese alternativen Angebote vom Hersteller Apple – alle günstig mit o2 Free Tarif erhältlich:

Unsere Hotline berät Sie gern zu Alternativen zum 12 Pro Modell.


Blau Allnet XL Aktion
Blau Allnet L Aktion
Smartphones bei Blau ohne Anschlusspreis
Blau Allnet Plus Aktion


Technische Daten Apple iPhone 12 Pro – günstig mit o2 Free Vertrag

Die nachstehende Übersicht zeigt die technischen Daten des Handys Apple iPhone 12 Pro:

➥ Display

  • Größe: 6,1 Zoll / 15,5 cm
  • Art: Super Retina XDR All Screen OLED Display
  • Auflösung: 2.532 x 1.170 Pixel
  • Besonderheit: fettabweisende Beschichtung / Ceramic Shield

Zusätzlich besitzt das Apple iPhone 12 Pro ein True Tone Display (automatischer Weißabgleich und automatische Anpassung an das Licht in jeder Umgebung), einen großen Farbraum (P3) und eine fettabweisende Beschichtung. Haptic Touch vereinfacht die Bedienung. Die maximale typische Helligkeit beträgt 800 Nits.

Display vom Apple iPhone 12 Pro Max

Durch die abgerundeten Ecken beträgt die Bildschirmdiagonale 6,06 Zoll gemessen als Standard-Rechteck. Der tatsächliche Sichtbereich ist also minimal kleiner.

➥ Kamera

  • Kamera vom Apple iPhone 12 Pro MaxHauptkamera (3fach):
    • bis 12 Megapixel (Ultraweitwinkel, f/2.4 Blende)
    • bis 12 Megapixel (Weitwinkel, f/1.6 Blende)
    • bis 12 Megapixel (Teleobjektiv, f/2.0 Blende)
  • Frontkamera:
    • bis 12 Megapixel (f/2.2 -Blende)
    • TrueDepth Kamera

Die Hauptkamera auf der Rückseite vom Apple iPhone 12 Pro bietet zahlreiche Features: Das Ultraweitwinkelobjektiv beispielsweise ermöglicht ein Sichtfeld von 120° mit fünf Elementen. Das Teleobjektiv holt Entferntes ganz nah heran. Dafür sorgt der bis zu 10x digitale Zoom. Des Weiteren profitieren Sie von diversen Kamerafunktionen (Nachtmodus, Panorama und mehr).

Videos können in 4K aufgenommen werden. Auch bei der Videoaufnahme bietet das iPhone 12 Pro verschiedene Möglichkeiten, wie beispielsweise Zeitlupen- oder Zeitraffervideos sowie kontinuierlichen Autofokus.

Kamera vom Apple iPhone 12 Pro Max

Auch die Frontkamera des Apple Smartphones überzeugt mit sehr guten Fotos und Videos.

Kamera vom Apple iPhone 12 Pro Max

➥ WLAN und Mobilfunk

  • 5G Super Highspeed-Internet
  • LTE / 4G (Highspeed-Internet) mit vielen Funkfrequenzen weltweit
  • 3G / HSPA / UMTS mit bis zu 42 MBit/s (viele Frequenzen weltweit)
  • WLAN ax (WiFi 6) bis 1,2 GBit/s für schnelles kabelloses Surfen. Abwärtskompatibel
  • Bluetooth (Version 5.0 / viele Bluetooth-Profile)
  • NFC-Chip: bargeldlos bezahlen uvm.

Die verbauten Funk-Module bieten aktuelle Standards und damit besonders hohe Geschwindigkeiten. So unterstützt das iPhone 12 Pro sogar 5G Highspeed Internet (für unterwegs), aber auch Wifi 6 (WLAN ax / WLAN 6) mit 2×2 MIMO für Gigabit Geschwindigkeiten, wenn der WLAN Router dies unterstützt. Auch das LTE Modem mit 2x MIMO unterstützt surfen mit Gigabit-Speed. Mit dem Apple iPhone 12 Pro sind Sie für die Zukunft bestens ausgestattet.

➥ Leistung

  • Prozessor:
    • Apple iPhone MagSafeA14 Bionic Chip mit 64-Bit Architektur und M14 Motion Coprozessor
  • Akku:
    • Integrierte Lithium-Ionen Batterie
    • Kabelloses Laden (mit QI Geräten) möglich
    • Schnellaufladefunktion mit 20W Netzteil (in 30 Minuten bis zu 50% aufladen)
    • NEU: MagSafe (optionales kabelloses Schnell-Laden – siehe Bild)
  • Speicher:
    • Intern: 128 GB. Alternativ auch mit 256 GB / 512 GB erhältlich (Preise abweichend)
    • Erweiterbar: nein
  • Betriebssystem: iOS 14

➥ Weitere Daten

  • Apple iPhone Face-IDFace-ID: Handy und Apps einfach per Gesicht entsperren
  • Abmessungen: 14,67 (H) x 7,15 (B) x 0,74 (T) cm
  • Gewicht: 187 Gramm
  • Navigation: GPS, GLONASS, Galileo, QZSS und BeiDou
  • Sensoren: Barometer, 3-Achsen Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Näherungssensor und Umgebungslichtsensor
  • Lieferumfang: Handy, eingebauter Akku, USB-Kabel und Anleitung


Testberichte zum Apple iPhone 12 Pro – Handy im Test

Für das Apple iPhone 12 Pro gibt es zum Beispiel folgende Testberichte:

➥ Testberichte im Überblick

  • Apple iPhone MagSafeComputerbild – die Computerbild bewertete besonders positiv die 5G Unterstützung, die gute Kamera mit Nachtsicht und Teleobjektiv, das sehr schnelle Arbeitstempo, das kontrastreiche / helle OLED Display, sowie die innovative MagSafe-Technik. Die Tester bemängelten jedoch die fehlende Klinkenbuchse, den fehlenden Fingerabdrucksensor und 5G ist mit Dual-SIM nicht nutzbar. Das Apple iPhone 12 Pro bekam die Note 1,5 (Gut).
  • connect – Das Apple iPhone 12 Pro konnte sich bei der connect auf den Prüfstand stellen und glänzte mit einer exzellenten Verarbeitung, mit einer möglichen 5G Unterstützung und mit einer IP68-Zertifizierung (wasserdicht). Desweiteren wurde positiv das OLED-Display, die leistungsstarke Kamera, das kabellose Laden per MagSafe und der starke Chipsatz hervorgehoben. Kritik gab es für den nur zweifachen optischen Zoom, die fehlenden schnellen Bildwiederholraten und auch für den hohen Einführungspreis.
  • CHIP – Bei der CHIP überzeugte die überragende Performance, die starke Kameraqualität und die lange Akkulaufzeit (trotz kleinem Akku) die Tester. Allerdings gab es kleinere Abzüge für das fehlende Netzteil im Lieferumfang, für den recht hohen Einführungspreis und für die niedrige Bildwiederholrate (lediglich 60 Hz). Gesamtnote: „sehr gut“.
  • teltarif – Das Apple iPhone 12 Pro ist ein gelungenes Flaggschiff, so urteilt teltarif über das Apple Handy. Es wurde die Kamera, die 5G Unterstützung (funktioniert laut teltarif besser als bei vielen anderen Smartphones), das leistungsstarke Display und das stabile Betriebssystem positiv hervorgehoben. Kritik gab es für das fehlende Netzteil und für die weiterhin sehr große Notch. Auch der fehlende Fingerabdrucksensor wurde bemängelt.
  • Notebookcheck – Das iPhone 12 Pro von Apple konnte sich auch bei Notebookcheck durchsetzen. Es wird vor allem das helle OLED-Display mit HDR10 und DolbyVision, das rasante SoC, die lange Akkulaufzeit, die gute Triple-Kamera, die hochwertige Verarbeitung, die Sicherheit mit IP68, die exakte Ortung und die breite Frequenzausstattung positiv vorgehoben. Leider sind die Lautsprecher nur mittelprächtig, Bluetooth ist ohne High-Red-Audio, NFC ist nur eingeschränkt möglich und Wi FI 6 soll recht langsam sein. Der interne Speicher ist nicht erweiterbar und 5G ist nicht im Dual-SIM-Betrieb möglich. So die Kritik von Notebookcheck.

Weitere Fragen? Hier Seite durchsuchen oder unsere Hotline anrufen.
Letzte Textänderungen an dieser Seite am 1. Juni 2022. Stand der Preise und Angebote kann abweichen (Preisfehler hier melden).