Huawei Y6S – nicht mehr bei o2 erhältlich – Alternativen und Infos

ARCHIV – Das Huawei Y6s wurde bis Januar 2021 zusammen mit einem o2 Vertrag angeboten. Seit dem erhalten Sie z.B. das neuen Modell P40 lite (Stand 23.06.2021).

Im freien Handel oder Internet wird das Smartphone teilweise noch verkauft (hier bei Amazon.de nach Huawei Y6s suchen) und eignet sich weiterhin bestens für die o2 Free Tarife.



o2 - Huawei Y6sDas Smartphone Huawei Y6S ist seit Anfang 2020 erhältlich und aktuell eines der Einsteiger-Smartphones des Herstellers. Es basiert auf dem Vorgänger Y6 (2019). Das neue Einsteigergerät Y6S bietet für einen sehr geringen Preis der günstigen Smartphone-Klasse angemessene Features.

Es überzeugt mit einer guten Kamera (Auflösung 13 Megapixel) und die Frontkamera hat 8 Megapixel. Auf der Rückseite gibt es nun einen Fingerabdruck-Sensor. Zudem hat das Huawei Smartphone durch viele interessante Funktionen und ist dank seines ausreichenden Prozessors schnell. Das Huawei Zukunftsversprechen gilt auch für dieses Gerät. Alle technischen Daten


Aktuelle Huawei Handys mit o2 Vertrag oder bei Blau.de

Da das Huawei Y6s nicht mehr mit o2 Vertrag angeboten wird, empfehlen wir diese Angebote mit aktuellen Smartphones des Herstellers zusammen mit o2 Free Tarif:

Unsere Hotline 0 39 43 / 40 999 20 berät Sie gern zu Alternativen zum nicht mehr angebotenen Huawei Handy.


Huawei P40 lite bei Blau.de
Xiaomi Redmi Note 10 Pro günstig bei Blau.de
Xiaomi Redmi Note 10 5G günstig bei Blau.de
Xiaomi Mi 11 Lite 5G günstig bei Blau.de
Smartphones bei Blau ohne Anschlusspreis
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G bei o2

Technische Daten Huawei Y6S – ideal für o2 Free Vertrag

Die technischen Daten des Handys Huawei Y6S finden Sie nachfolgend:

➥ Display

  • Größe: 6,09 Zoll / 15,46 cm
  • Art: TFT LCD (IPS) Display
  • Auflösung: 1.560 x 720 Pixel

Die Auflösung ist als Standardrechteck und mit abgerundeten Ecken des Drewdrop-Displays bemessen. Die effektive Pixelanzahl des Handys Y6S ist geringfügig kleiner.

➥ Kamera

  • Hauptkamera:
    • 13 Megapixel (Blende f/1.8)
  • Frontkamera:
    • 8 Megapixel (f/2.0 -Blende)

Die Hauptkamera des Huawei Y6S unterstützt Autofokus und viele Kamerafunktionen.

➥ WLAN und Mobilfunk

  • LTE (Highspeed-Internet) mit vielen Funkfrequenzen weltweit
  • HSPA / UMTS mit bis zu 42 MBit/s (viele Frequenzen weltweit)
  • WLAN b & g / n für schnelles kabelloses Surfen. Kein WLAN ac / 5GHz
  • Bluetooth (Version 4.2 / viele Bluetooth-Profile)
  • NFC-Chip: bargeldlos bezahlen uvm.

➥ Leistung

  • Prozessor:
    • MTK MT6765-Octa-Core-Prozessor (=8 Kerne = 4 x Cortex A53 mit 2,3 GHz + 4 x Cortex A53 mit 1,8 GHz)
  • Akku:
    • Kapazität: 3.020 mAh
    • Akku ist fest im Gerät verbaut
  • Speicher:
    • Intern: 128 GB
    • Erweiterbar: NM SD Karte mit bis zu 512 GB
  • Betriebssystem: EMUI 9.1 (basiert auf Android 9)

➥ Weitere Daten

  • Abmessungen: 15,628 (H) x 7,35 (B) x 0,80 (T) cm
  • Gewicht: 150 Gramm
  • Navigation: GPS, A-GPS und GLONASS
  • Sensoren: Fingerabdrucksensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor und Schwerkraftsensor
  • Lieferumfang: Huawei Y6S, Ladegerät, USB-Kabel, Auswerfwerkzeug, Schutzfolie und Anleitung
  • Weitere Details bei Huawei


Huawei Zukunftsversprechen - o2Zukunftsversprechen gilt auch für das Huawei Y6S

Für das Smartphone Huawei Y6S erhalten Sie weiterhin Updates / Sicherheitsupdates, Support und Gewährleistung gemäß den gesetzlichen Bedingungen. Nutzen Sie mit dem Y6S weiterhin Google Apps und vieles mehr – das Huawei Zukunftsversprechen (Details).


Testberichte zum Huawei Y6S – Handy im Test

Das Huawei Y6S erschien Anfang 2020 und basiert auf dem Mitte 2019 erschienenen Y6. Das sagen die Testberichte:

➥ Testberichte im Überblick

  • Computerbild – Die Y-Reihe des Herstellers zählt als Einstiegsklasse für Smartphones und auch das Anfang 2020 überarbeitete Modell Y6S (basiert auf Y6) bietet „angemessene Technik“. Die Kamera ist Durchschnitt. Fazit: das Huawei Handy ist günstig, bietet aber auch keine herausragende Technik.
  • Notebookcheck – Die Kameras sind für die Preisklasse des Handys gut. Gegenüber dem Vorgängermodell Y6 (2019) wurde die Einfassung der Kamera und ein seperater LED Blitz geändert. Zudem gibt es nun auf der Rückseite auch bei diesem günstigen Smartphone einen Fingerabdrucksensor. Besonders ist auch, dass 2 SIM-Karten gleichzeitig verwendet werden können (Dual-SIM) und trotzdem noch eine microSD Karte Platz findet.
  • CHIP – Neben dem günstigen Preis bietet das Huawei Smartphone auch eine gute Akkulaufzeit und ein nahezu randloses Display. Ebendieses LC-Display in HD-Auflösung kann jedoch nicht vollends überzeugen. Kritisiert wird zudem die fehlende IP-Zertifizierung sowie der kleine Speicher. Ebenfalls enttäuschend befand der Test die funktionsarme Kamera, die zwar im Tageslicht brauchbare Fotos zulässt, ansonsten aber nicht überzeugen konnte.

Weitere Fragen? Hier Seite durchsuchen oder unsere unabhängige Hotline 0 39 43 - 40 999 20 anrufen.
Letzte Textänderungen an dieser Seite am 29. Juli 2021. Stand der Preise und Angebote kann abweichen (Preisfehler hier melden).