o2, Base, Blau, simyo - Marken von Telefonica


o2 DSL All-in Tarife: Surfen und Telefonieren (inkl. Allnet Flat)

Die o2 DSL All-in Tarife wurden im April 2017 durch diese neuen Tarife abgelöst.  Auch die neuen o2 DSL / VDSL Angebote enthalten schnelles Internet sowie eine Allnet Telefonflat.


Informationen zu den o2 DSL All-in Tarifen (Tarifarchiv)

Mit den o2 DSL All-in Tarifen erhielten Sie günstiges DSLVDSL Internet von Telefónica sowie einen Telefonanschluss mit Allnet Flat zum Telefonieren in alle deutschen Festnetze und Mobilfunk-Netze zum kleinen Monatspreis. Die preiswerten o2 DSL / o2 VDSL und damit auch die DSL All-in Angebote sind aus der Marke Alice DSL bzw. HanseNet DSL hervorgegangen. Die o2 DSL All-in Tarife gab es auf Wunsch auch ohne Mindestlaufzeit.


Tarifübersicht o2 DSL All-in – Internet- und Allnet Telefon-Flat

  • o2 DSL All-in S (24,99 €/Monat): DSL bis 8 MBit/s und Allnet Telefonflat.
  • o2 DSL All-in M (29,99 €/Monat): DSL bis 16 MBit/s und Allnet-Flat Telefon.
  • o2 DSL All-in L (34,99 €/Monat): VDSL bis 50 MBit/s und Allnet Telefonflat.
  • o2 DSL All-in XL (39,99 €/Monat): VDSL bis 100 MBit/s und Allnet Telefonflat.

Die o2 DSL All-in Tarife M, L, XL beinhalten eine Internetflat mit Fair-Use-Mechanik (Fair-Flat). Der Tarif o2 DSL All-in S wird ab monatlich 100 GB gedrosselt. Für alle, die keine Allnet Telefon Flat benötigen, bietet o2 den Tarif o2 DSL Young mit VDSL 50 Anschluss an.

 

2017-10-03T00:01:15+00:00 / 2017-10-20T12:24:44+00:00 / Anbieter o2
Letztes Update dieser Seite: 20. Oktober 2017